Wenn wir uns kurz vorstellen dürfen:


Annette Berheide

Ich bin 49 Jahre alt und Mutter einer Tochter.
Mittlerweile bin ich seit knapp 25 Jahren
Erzieherin und habe in Kinderkrippen, Hort,
im Jugenheim und auch mit Migrant*innen gearbeitet.

Den Beruf der Erzieherin habe ich damals bewusst
gewählt, da ich schon immer mit Kindern arbeiten wollte.

Tanja Themel

Ich bin 39 Jahre alt und Mutter von Zwillingsjungen.
Seit 20 Jahren bin ich in verschiedenen Kinderkrippen tätig.
14 Jahre davon als Kinderpflegerin und seit 6 Jahren bin ich
pädagogische Fachkraft.

Mir ist es eine Herzensangelegenheit
dass der Fokus meiner Arbeit wieder bei den Kindern liegt.

Im Zauberwald legen wir besonderen Wert auf

- Wertschätzung
- Individuelle Entwicklung
- Akzeptanz
- Toleranz
- Gemeinschaftsgefühl
- Mitbestimmung

Erfahren Sie mehr über uns und unsere Arbeit in unserer pädagogischen Konzeption.

Unsere Räumlichkeiten

Gruppenraum

Für unsere täglichen Aktivitäten.
Hier können die Kinder spielen, Bücher lesen oder etwas bauen.
Ebenso finden hier unsere Mahlzeiten wie Frühstück, Mittagessen und Brotzeit statt..

Schlafraum

Für die Ruhe und Entspannung im Alltag.
Jedes Kind hat seinen eigenen festen Schlafplatz.
Hier können sie in ruhiger und entspannter Atmosphäre schlafen oder auch nur ausruhen.

Turnraum

Hier haben die Kinder die Gelegenheit sich auszutoben und durch verschiedene Turngeräte Bewegungserfahrungen zu sammeln und eigene körperliche Grenzen erkennen.

Garten

Im Garten stehen den Kindern unterschiedliche Bewegungsangebote zum Laufen, Klettern, Balancieren und Rutschen zur Verfügung.
Im Sommer dürfen sie in unseren Planschbecken baden.

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Hinterlassen Sie uns gerne eine Nachricht oder rufen Sie uns an!